Wir speichern Grünstrom im Gasnetz

Wir speichern Grünstrom im Gasnetz

••> Erfahren Sie mehr hier
Ganz Hamburg wird zur Speicherstadt

Ganz Hamburg wird zur Speicherstadt

••> Erfahren Sie mehr hier

Innovationsstandort Hamburg

Hamburg übernimmt Schlüsselrolle für Deutschlands Energiewende

••> mehr erfahren

Spatenstich für Innovations-Projekt mit Bürgermeister Scholz und Staatssekretär Ferlemann

Baubeginn bei einem der ehrgeizigsten Projekte der Hamburger Energiewende:...

••> mehr erfahren
Uniper Power to Gas

Ganz Hamburg wird zur Speicherstadt

Mit unserem "Power to Gas-Projekt" arbeiten wir an einer Schlüsseltechnologie für die Energiewende. Wir demonstrieren die Umwandlung von Windstrom in Wasserstoff sowie dessen Einspeisung in das Hamburger Erdgasnetz. Dort kann das regenerative Gas gespeichert und später für die umweltfreundliche Erzeugung von Wärme oder Strom, die Mobilität oder im Industriesektor genutzt werden.
Mit dem Hamburger "WindGas-Projekt" werden zwei zentrale Herausforderungen der Energiewende angegangen: der Mangel an Speichern für regenerativ erzeugtem Strom und die Kapazitätsengpässe in den Stromnetzen. Die Technologie leistet darüber hinaus einen Beitrag zur Integration der Erneuerbaren Energien ind die Energieversorgung. Hamburg ist als Drehkreuz zwischen dem windreichen Norden und den industriellen Verbrauchszentren der Republik als Standort für das "Power to Gas-Projekt" ideal.

Gefördert durch:
Koordiniert durch:
Partner: